×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
 

Eames Plastic Armchair RAR Schaukelstuhl Vollgepolstert Vitra

Fragen zum Produkt? Wir helfen gerne.
+49 (0)931 / 8 09 92 - 200
ab 769,00 €
Inkl. 19% USt., Versandkostenfrei nach Deutschland
Preis bei Vorauskasse (- 3%): 745,93 €
Lieferzeit: 4 - 5 Wochen


* Pflichtfelder

ab 769,00 €

Beschreibung

Schaukelpartie: Eames Plastic Armchair RAR von Vitra

Eine ganz besondere Ausführung der beliebten Eames Plastic Chairs von Vitra ist der Schaukelstuhl RAR. Der Namenszusatz steht für „Rocking Armchair Rod Base“ und weist auf den Einsatz als Schaukelstuhl hin, der auf Ahornkufen steht und über ein Stahlgestell mit der Sitzschale verbunden ist.

Der außergewöhnliche Vitra Schaukelstuhl lädt zum entspannten Zurücklehnen ein, bei dem man die Seele so richtig baumeln lassen kann.

Die Geschichte der Eames Plastic Chairs

Zu seiner Entstehungszeit in den 50er-Jahren des 20. Jahrhunderts war die Idee hinter den Design Stühlen ein echtes Novum: Bisher gab es nämlich keine vergleichbaren Entwürfe, die über eine aus einem Stück gefertigte Kunststoffsitzschale verfügten.

Charles & Ray Eames‘ Leitspruch, "The most of the best to the greatest number of people for the least" - haben die beiden Designer auch beim Schaukelstuhl RAR perfekt umgesetzt. So ist der Eames Plastic Rocking Chair ein erschwinglicher, da industriell gefertigter, Stuhl, der mit einzigartigem Design zu begeistern weiß.

Charles und Ray Eames – Designduo

Das Ehepaar Eames zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten im Bereich des Designs im 20. Jahrhundert. Neben dem Entwerfen von Möbeln haben die beiden auch Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen zusammengestellt. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller der Eames Produkte für Europa und den mittleren Osten.

Material und Format

In der Anfangszeit fertigte man die Sitzschale des Vitra Eames Plastic Rocking Chairs aus mit Fiberglas verstärktem Polyesterharz. Dies erlaubte eine extrem flexible Formbarkeit – der Nachteil waren jedoch die umweltschädlichen Eigenschaften des Materials. Aus diesem Grund wurde die Fertigung der Eames Stühle im Jahr 1993 für sechs Jahre unterbrochen, bis eine Lösung für dieses Problem gefunden war. Seither greift Vitra auf recycelbares Polypropylen zurück, das ebenso gut formbar ist, jedoch wesentlich umweltverträglicher.

Das Gestell ist beim RAR aus Metall gefertigt, das Sie wahlweise in der verchromten oder der schwarz pulverbeschichteten Ausführung online bestellen können. Bei den Kufen hat Vitra Ahornholz gewählt, bei dem Sie die Wahl zwischen einen gelblichen und einem dunkelbraunen Beizton haben.

Der RAR von Vitra bietet einen hohen Sitzkomfort und ist dank seines stabilen Gestells sehr belastbar – bis zu 110 kg wurde der Schaukelstuhl getestet.

Bezugsmaterial:

  • Hopsak: 100% Polyamid
  • Checker: 23% Polyester, 77% Baumwolle

 

Abmessungen / Infos

Abmessungen / Infos

Artikelnummer VITRA 44036700
Hersteller
Designer
Herstellerartikelnummer 44036700
Versandart normaler Paket-Versand
Entwurfsjahr 1950
Breite (cm) 63
Höhe (cm) 81
Tiefe (cm) 60
Sitzhöhe (cm) 37
Bewertungen
Sofort lieferbar
Keine sofort lieferbaren Varianten verfügbar
Downloads

Premiumversand / Rundum-sorglos-Paket

Für Kunden aus Deutschland und Österreich haben wir noch zwei besondere Highlights parat. Beim Premiumversand liefern wir Ihre schönen Möbel direkt ins Wohnzimmer, packen diese gleich aus und entsorgen die Verpackung (Deutschland: 49 €, Österreich: 99 €). Beim Rundum-sorglos-Paket für 199 € ist sogar der Aufbau inklusive.

Fragen zum Produkt? Wir helfen gerne.

Noch nicht ganz sicher bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihr neues Designerstück oder sonstige offene Fragen? Auch bei Unklarheiten und Wünschen zu Lieferung und Bezahlung können Sie gerne auf unser Fachwissen zurückgreifen.

Einfach telefonisch oder online unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Zur Kontaktseite

+49 (0)931 / 8 09 92 - 200

Innenarchitektur und individuelle Angebote

Ihre Wohn- oder Büroräume hätten mal wieder eine Generalüberholung nötig? Passt das Wunschmöbelstück auch tatsächlich ins eigene Ambiente? Unsere Innenarchitektinnen von büroforum.net sind Ihnen hier gerne behilflich und planen, was der Wohnraum hergibt.

Falls es etwas mehr sein darf: Bei größeren Stückzahlen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.