×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
 

Antonio Citterio

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 61

Seite:
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 61

Seite:
  1. 1
  2. 2

Antonio Citterio wurde 1950 in der italienischen Stadt Meda geboren.

Nach seinem Architekturstudium am Polytechnikum in Mailand gründete er sein erstes eigenes Büro. Dort arbeitet Antonio Citterio mit vielen großen und weltbekannten Designerfirmen zusammen:

  • für Vitra entwirft er Büromöbel wie das Chefbüro „Spatio“ und den Besucher- und Konferenzstuhl „Visavis“;
  • für Artemide und Belux eine große Anzahl von Leuchten
  • für B&B Italia entwickelte er das Wohnmöbel „Diesis“
  • für Kartell die Klapptischserie „Leopoldo“ oder den fahrbaren Container „Mobile“. Kennzeichnend für den Stil von Antonio Citterio ist die Modernität seiner Möbel, er verwendet neueste Techniken und Materialien.

Antonio Citterio betätigt sich auch sehr erfolgreich mit der Gestaltung von Showrooms für unterschiedliche Firmen wie z.B. Esprit.

Heute lebt und arbeitet Antonio Citterio gemeinsam mit seiner Ehefrau Terry Dwan in Mailand.

Internetseite von Antonio Citterio