×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
 

Stefan Diez Designermöbel & Accessoires

In aufsteigender Reihenfolge

28 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

28 Artikel

Stefan Diez - einer der viel versprechendsten und innovativsten Designer Deutschlands

Der deutsche Designer Stefan Diez wurde 1971 in Freising geboren. Nach diversen Kursen in Architektur und einer Schreinerlehre studierte er an der Akademie für Bildende Künste in Stuttgart Industriedesign.

In den Jahren von 1996 bis 2002 war Stefan Dietz zuerst Assistent von Richard Sapper, später in Müchen von Konstantin Grcic.

Im Januar 2003 eröffnete er sein eigenes Studio in München. Seitdem arbeitet Stefan Diez außergewöhnlich erfolgreich in den Bereichen Produkt- und Ausstellungsdesign. Viele weltweit renommierte Hersteller von Designmöbel produzieren seine Entwicklungen, u.a. Flötotto, Moroso, Schönbuch und Wilkhahn.

Für Thonet schuf er die überaus praktische Tischserie 1404 mit den dazu passenden Stühlen 404.

Sitting Bull stellt seinen bequemen und ansprechenden Couch I „Sessel“ her.

Die Arbeiten von Stefan Dietz wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit mehreren Red Dot Awards, iF product design awards und speziellen Preisen für Materialinnovationen.

Stefan Diez war und ist in zahlreichen Ausstellungen in Museen und im Rahmen von Messen vertreten.

Er gilt als einer der vielversprechendsten und innovativsten Designer einer jüngeren Generation in Deutschland und genießt bereits heute hohes internationales Ansehen.