×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Wir über uns

  • Wir feiern Geburtstag - 15 Jahre Wohn- und Büroforum

    Rund 200 geladene Gäste haben am Donnerstag, dem 17.07.2014 das 15-jährige Bestehen des Würzburger Einrichtungshauses Wohn- und Büroforum (einrichten-design.de gehört hier dazu :-) ) gefeiert. Die drei Geschäftsführer Jochen Bähr, Eugen Sauer und Daniel Rüttiger begrüßten die Gäste zunächst bei einem Sektempfang. Im Anschluss führte der Moderator Fabian Frühwirth durch den offiziellen Festteil im eigens für die Feierlichkeiten auf dem Parkplatz aufgestellten Festzelt. Während eines Interviews erklärten die Drei, wie das Unternehmen entstanden ist. „Vor 15 Jahren arbeiteten Eugen und ich bei Schöll Büromöbel. Irgendwann dachte ich mir: Das kann ich besser! Also machte ich mich mit Eugen Sauer und Harald und Thomas Höchemer selbstständig“, erklärte Jochen Bähr die Anfänge seines Unternehmens. Nach fünf Jahren erfolgreichen Wirtschaftens bauten sie das heutige Bürogebäude in der Edith-Stein-Straße 3 in Würzburg, das im Anschluss mit dem Antonio-Petrini-Preis der Stadt Würzburg für seine herausragende Architektur verliehen bekam.

    Mit den Worten „Da mir schnell langweilig wird, muss ich immer wieder Neues ausprobieren“ erklärte Jochen Bähr die weitere Entwicklung des Unternehmens. Zunächst wurde die Ausrichtung auf Büromöbel um Wohnmöbel erweitert. 2006 kam der eigene Online-Shop für Designermöbel und -accessoires www.einrichten-design.de dazu. „Der Markt verändert sich rasant. Man muss sich anpassen, um mithalten zu können“, erklärte Jochen Bähr. Im Jahr 2011 wurde mit dem Wohnforum in der Innenstadt auch ein Ladengeschäft eröffnet. Schließlich erweiterten Bähr und Sauer ihr Angebot um die Innenarchitektur. Mittlerweile werden ganze Objekteinrichtungen geplant und umgesetzt. Drei Architektinnen sorgen dabei für die nötige Kreativität. Für diesen Geschäftsbereich wurde der Coach Daniel Rüttiger mit in die Geschäftsführung berufen. „Ich habe mich irgendwann gefragt, welches Licht brauchen z. B. Bürogebäude? Wie sollte eine optimale Ruhezone aussehen? Deshalb haben wir unser Portfolio um die Objekteinrichtung erweitert. Ich wollte immer vom Produkt zum Projekt und komplette Lösungen anbieten“, so Jochen Bähr. Dabei habe man sich auch immer mal eine „blutige Nase“ geholt, aber man konnte auch viel lernen. Mittlerweile habe man aber zahlreiche Partner, die das „Rundum-Sorglos-Paket“ zu schätzen wissen, erklärte Bähr.

    Mit vier Mitarbeitern habe man angefangen, heute sorgen über vierzig Angestellte für einen reibungslosen Betrieb. Für Eugen Sauer ist die Entwicklung die normale Anpassung an veränderte Marktgegebenheiten. „Die Ansprüche unserer Kunden werden größer und wir orientieren uns an ihren Wünschen. Für mich ist guter persönlicher Service das Wichtigste. Und den bieten wir unseren Kunden seit nunmehr 15 Jahren“, so Sauer.

    Im Anschluss an das Interview wurden alle Mitarbeiter persönlich vorgestellt. Als kleinen Dank übergab die Belegschaft der Geschäftsführung eine Geburtstagstorte.

    Würzburgs Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake ließ sich zum Abschluss des offiziellen Teils ein Grußwort zum Jubiläum des Einrichtungshauses nicht nehmen. Schließlich sei sie von Anfang mit dabei gewesen und habe auch den Antonio-Petrini-Preis an Jochen Bähr und Eugen Sauer übergeben. Doch schon viel eher lernte sie Jochen Bähr kennen: „ Ich war Jochens Klassenlehrerin und er war schon immer sehr neugierig. Ihm wurde schon in der Schule schnell alles zu langweilig und ich sagte ihm immer: Junge, du musst mal an etwas dran bleiben. Und mit dem Büro- und Wohnforum hat er das letztlich auch gemacht, worauf ich sehr stolz bin“, sagte Marion Schäfer-Blake. Sie wünschte der Belegschaft auch noch weitere erfolgreiche fünfzehn Jahre.

    Als Highlight des Abends wartete nach einer zünftigen Brotzeit der Frontman der Spider Murphy Gang Günther Sigl auf die Gäste. Zusammen mit seiner Band sorgte er für gute Stimmung bis in die späten Abendstunden. „Wir freuen uns sehr, dass so viele Freunde und Partner mit uns unser Jubiläum gefeiert haben. Ich möchte mich ganz herzlich bei all unseren Mitarbeitern bedanken. Ohne sie wären wir heute nicht da, wo wir sind“, schloss Jochen Bähr den Abend.

    Günther Sigl von der Spider Murphy Gang rockte mit seiner Band Günther Sigl von der Spider Murphy Gang rockte mit seiner Band
    Das Festzelt bot ausreichend Platz Das Festzelt bot ausreichend Platz
    Rund 200 Gäste feierten mit Rund 200 Gäste feierten mit
    Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake
    Alle Mitarbeiter Alle Mitarbeiter
    Eine riesige Geburtstagstorte von der Belegschaft Eine riesige Geburtstagstorte von der Belegschaft
    v.l. Daniel Rüdiger, Jochen Bähr, Fabian Frühwirth und Eugen Sauer im Interview v.l. Daniel Rüdiger, Jochen Bähr, Fabian Frühwirth und Eugen Sauer im Interview
    Jochen Bähr nimmt Jubiläumsgeschenke entgegen Jochen Bähr nimmt Jubiläumsgeschenke entgegen
    15 Jahre Wohn- und Büroforum Sektempfang
  • Die Welt der Buchstaben: Design Letters

    Jochen Bähr, Uta Littmann, Daniel Rüttiger, Vikoria Zahn und Sonja Balthasar besuchten in den letzten Monaten die Messen „Christmas World“ und „Ambiente“ in Frankfurt. Von den international bedeutendsten Konsumgütermessen haben sie Neuheiten, starke Ideen und die aktuellen Trends mitgebracht.

    Die Welt der Buchstaben – das ist Design Letters. 2009 in Dänemark gegründet, bringt das junge Unternehmen das Alphabet auf den Tisch und ins ganze Haus. Zweckmäßigkeit und Wohndekoration vereinen sich auf dem Geschirr wie dem Buchstabenteller, der Buchstabentasse, der Buchstabenschale,  dem Wasserkrug, den Espressotassen,  sowie auf Geschirrtücher und Bettwäsche. Für die einzigartige Typographie ist der Designer Arne Jacobsen verantwortlich.

    Das Radio Kissen von Design Letters macht jedes Sofa zu einer gemütlichen Entspannungsinsel. Es ist aus Bio-Baumwolle hergestellt und in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich. Die kleine Variante (28 x 36cm) in hellgrau hat schmale, schwarze Streifen die an ein altes Radio erinnern. Es besitzt einen angenähten Knopf, wahlweise in orange oder dunkelgrau. Die große Variante (35 x 50cm) ist dunkelgrau besitzt zwei Knöpfe, wahlweise in gelb oder türkis. Entworfen wurde das Radio Kissen von Design Letters & Friends.

    Etwas ganz Besonderes ist der Televison Spiegel von Design Letters. In Form eines alten Fernsehgerätes entstanden wunderschöne Spiegel. Den Television Spiegel von Design Letters gibt es in den Farben grau und türkis und ist entweder mit dem mitgelieferten Lederband oder direkt am Spiegel zum aufhängen.

    Bettwäsche Bettwäsche  Geschirrtuch von Design LettersGeschirrtuch Espressotassen Buchstabenbecher Buchstabenteller von Design LettersBuchstabenschale von Design LettersBuchstabenschale Design LettersWasserkrug von Design LettersRadio Kissen  Radio Kissen Radio Kissen von Design LettersTelevision Spiegel Televisions Spiegel

  • Wir feiern 1 Jahr wohnforum citystore in der Spiegelstraße

    Am kommenden Freitag und Samstag laden wir Sie in unser Wohnforum in die Spiegelstraße 2 ein. Wir feiern unser einjähriges Bestehen.

    Als Geschenk für unsere Kunden gibt es an beiden Jubiläumstagen einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Artikel, außer USM Haller.

    Feiern Sie mit uns bei einem Glas Prosecco, Häppchen und Loungemusik. Highlight für groß und klein wird die Autogrammstunde am Freitag um 15:00 Uhr mit Spielern der s.Oliver Baskets und deren Maskottchen "Olli" sein.

    "Unsere Kunden schätzen unser Wohnforum in der City von Würzburg. Auf 120 Quadratmeter finden sie Möbel, Wohnaccessoires und Geschenke zum Arbeiten und Wohnen", sagt Geschäftsführer Jochen Bähr. Unter der Leitung von Manuela Meißner und der Mitarbeit von Uta Littmann erfahren die Besucher schon seit einem Jahr eine kompetente Beratung und finden einzigartige Dinge aus der Welt des Designs. Die Ideen holen sich unsere Mitarbeiter auf den internationalen und nationalen Messen, wie die Mailänder Möbelmesse oder die "Ambiente" und "Tendence" in Frankfurt.

    Exklusiv in Würzburg verkaufen wir im Wohnforum die Marken Vitra, Hay, USM Haller und aus dem Accessoiresbereich Alessi, Tivoli, Stelton und Remember. Die im Laden gekauften Möbel werden auf Wunsch nach Hause geliefert. "Sollten die Besucher Geschmack an den Designprodukten gefunden haben, finden sie eine noch größere Erlebniswelt im Büroforum in der Edith-Stein-Straße am Heuchelhof", gibt Jochen Bähr Auskunft.

    So schön ist es zur Zeit bei uns:

    Schauen Sie doch einmal vorbei. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Samstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

  • s.Oliver Baskets auf Erfolgskurs

    In unserem heutigen Blogeintrag möchten wir uns einmal unserem Kooperationspartner der s.Oliver Baskets widmen. Seit Mitte 2011 sind wir mit unserem Online-Shop www.einrichten-design.de Premiumpartner der s.Oliver-Baskets. Was uns verbindet? Der Basketballclub spielt mit seiner 1. Mannschaft genauso in der ersten Liga wie wir mit unserem Online-Shop und den darin enthaltenden Designer-Produkten - und das sehr erfolgreich. Erst 2011 in die BEKO Basketball Bundesliga aufgestiegen, konnten sich die s.Oliver Baskets bereits in der ersten Saison in der ersten Liga den vierten Platz in der Tabelle sichern. Als Aufsteiger fast schon eine Sensation. Vor allem, weil sie davor bereits vier Mal hintereinander aufgestiegen sind. Besonders haben wir uns dann darüber gefreut, dass sich die Jungs von den Baskets mit dem vierten Tabellenplatz in der Hauptrunde für die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert haben. Wer hätte das am Anfang der Saison gedacht? Wohl niemand ... Im Viertelfinale der Playoffs haben sie schließlich auch noch sensationell die Favoriten von ALBA Berlin aus dem Rennen geworfen und scheiterten letztendlich erst im Halbfinale gegen ratiopharm Ulm. Alle zwanzig Heimspiele der s. Oliver Baskets waren restlos ausverkauft, meistens schon innerhalb der ersten fünf Minuten. Wir möchten an dieser Stelle den s.Oliver Baskets zu dem tollen Erfolg in der BEKO Basketball Bundesliga gratulieren. Weiter so!

    Unser Mutterhaus büroforum ist schon bereits seit dem Jahr 2007 Sponsor des Vereins. Geschäftsführer Jochen Bähr übt nebenberuflich auch das Amt des Geschäftsführers bei den Basekts aus und ist mit dem Verein sehr eng verbunden. Das Logo von einrichten-design.de findet sich zum einen auf den Aufwärm-T-Shirts der Profis sowie in der LED-Leuchtbande am Spielfeldrand.

    Ein Interview mit Jochen Bähr zum Sponsoring-Engagements bei den Baskets finden Sie in dem früheren Blogeintrag einrichten-design ist Premiumpartner der s.Oliver Baskets.


  • Neues Gesicht für unseren Shop

    Endlich ist es soweit! Wir freuen uns sehr, Ihnen ab sofort unseren Online-Shop www.einrichten-design.de mit neuem Gesicht vorzustellen. In den letzten Monaten haben wir ihn gründlich überarbeitet. Was sich verändert hat? Unser Shop erhielt ein völlig neues Design mit vielen verschiedenen neuen Funktionen. Die Veränderungen im Layout sorgen für zahlreiche Vorteile für Sie!

    • Die Seite ist wesentlich benutzerfreundlicher, da wir die Menüführung angepasst haben.
    • Durch die neue Übersichtlichkeit finden Sie Ihr Wunschprodukt noch schneller.
    • Der Shop an sich wird schneller. Das heißt, die einzelnen Seiten werden in kürzerer Zeit geladen und die Brillanz der Produktfotos kommt in der neuen Produktvorschau noch besser zur Geltung.
    • Wir haben für Sie die Such- und Sortierfunktionen ausgebaut, sodass Sie einfacher zu Ihrem Wunschprodukt gelangen.
    • Und wir haben die Trusted Shop Käuferschutzgarantie eingebunden. Mit dieser sehen Sie immer gleich die aktuellen Bewertungen unseres Shops sowie das Feedback unserer Kunden.

    Aber keine Angst. Alle bisherigen Funktionen und Vorteile von einrichten-design wie persönlicher Kundenkontakt, professionelle Beratung, schneller und zuverlässiger Lieferservicebleiben selbstverständlich erhalten.

    Als Willkommensgeschenk erhalten Sie im neuen Shop 10,00 Euro Rabatt* auf jede Bestellung (*ab einem Bestellwert von 100,00 Euro, gültig bis 30.Juni 2012).

  • Für Sie da! Unsere Architektin Alexandra Möhrlein

    Alexandra Möhrlein

    In unserem heutigen Blogeintrag möchten wir Ihnen mal wieder jemanden aus unserem Team vorstellen: Unsere Architektin Alexandra Möhrlein. Zusammen mit ihrer Kollegin Daniela Honrath kümmert sie sich bei büroforum und bei www.einrichten-design.de um alles, was mit Architektur zu tun hat. Dies ist auch sicher eine Besonderheit unseres Unternehmens. Denn wir verkaufen nicht nur Möbel, sondern wir haben auch die Kompetenz im Haus, Räume richtig zu planen und außergewöhnlich einzurichten.

    Die Aufgaben von Alexandra Möhrlein sind vielfältig: "Bei einrichten-design.de, unserem Online-Shop, beantworte ich Anfragen z. B., wenn sich jemand ein Produkt kaufen möchte, sich aber bezüglich der Farbauswahl nicht sicher ist, ob das Produkt zu dem bereits vorhandenen Mobiliar passt. Außerdem gebe ich Produktvorschläge z. B. empfehle ich die passende Leuchte zum bereits gekauften Objekt", erklärt Alexandra Möhrlein. "Bei büroforum hingegen gehört das Erstellen von ganzheitlichen Konzepten für Büroräume und Wohnräume unterschiedlicher Größe zu meinen Aufgaben als Architektin. Diese reichen vom Chefzimmer, über Einzelarbeitsplätze bis zu Großraumbüros. Auch einzelne Wohnzimmer oder auch ganze Wohnungen gestalte ich für büroforum", so die Architektin weiter. Teilweise übernehme sie auch die Gestaltung von Wänden, Böden und Decken. Zudem gehöre auch die Erstellung der Planungen auf CAD (von engl. computer-aided design, deutsch: rechnerunterstütztes Zeichnen) in 3D und auch in Farbe sowie manchmal auch die Präsentation der Planung, die Einholung von Angeboten von am Projekt beteiligten Handwerkern sowie die Koordination der Handwerker und Bauleitung vor Ort zu ihren Aufgaben, erklärt Alexandra Möhrlein ihren Aufgabenbereich.

    An ihrem Job bei büroforum gefällt ihr ganz besonders, zu sehen, wie etwas in 3D Konstruiertes "Theoretisches" in die Realität umgesetzt wird und "wie deine eigenen Ideen Wirklichkeit werden. Besonders die Bereiche Produktauswahl, Materialauswahl und Farbgestaltung sind für mich sehr interessant", schwärmt sie von ihrer Aufgabe.

    Wenn Sie sich nun selbst ein mal von der Leidenschaft unserer Architekten in der Planung und Ausstattung Ihrer Räumlichkeiten überzeugen möchten, dann freuen wir uns sehr über einen persönlichen Besuch in unseren Ausstellungsräumen am Heuchelhof in Würzburg. Dort finden Sie unser Bürogebäude sowie die darin enthaltenen Wohnwelten, die zum Stöbern einladen.

    Sie sind bei uns immer herzlich willkommen!

    Ihr Team von www.einrichten-design.de

  • Unser erster Katalog ist da!

    Wir freuen uns, Ihnen ab sofort einen eigenen Katalog präsentieren zu dürfen.

    Möbel und Wohnaccessoires von auserlesener Qualität und Design machen Ihr Wohnen und Arbeiten zur Lebenskunst. Zeitlos schön behaupten sich viele Design-Klassiker im Wandel der Zeit.

    Egal welche Stilrichtung Sie bevorzugen, in diesem Katalog stellen wir Ihnen eine breite Auswahl vom edlen Ambiente im Wohn- und Esszimmer über Witziges und Neues für Kinderzimmer und Flur vor. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

    Und wer noch ein wenig mehr über unsere Kunden oder über Hersteller und Designer erfahren möchte, der findet zwischen den Themenwelten interessante Interviews und Statements.

    Viel Spaß beim Blättern.

    Ihr Team von Büroforum

    ...und wenn Sie die Produkte online anschauen oder kaufen möchten, dann besuchen Sie unsere Seite www.einrichten-design.de

    Möchten Sie am heimischen PC in Ruhe durch den Katalog blättern? Dann klicken Sie auf das nachfolgende Bild!

  • Erlebniswelten Büroforum

    Für hochwertige Einrichtung im Büro, Wohnen und Objekten sind wir bekannt. In unserem futuristischen und architektonisch einzigartigen Bürogebäude in der Edith-Stein-Straße 3 am Heuchelhof  können Sie zukünftig Wohnen, Arbeiten und Schlafen erleben.

    „Nach zweimonatiger Umbauzeit haben wir aus unserer Ausstellung die wohnforum Erlebniswelten geschaffen, um unseren Partnern, die wir größtenteils exklusiv führen, ein adäquate Umgebung zu bieten“, sagt Jochen Bähr, Geschäftsführer von Büroforum. Wenn Jochen Bähr von „Partnern“ spricht, meint er die renommierten Hersteller wie vitra, USM Haller, COR, Interlübke, Cassina und b&b italia.

    Nun laden wir Sie ein zu einem virtuellen Rundgang. Betreten Sie mit uns die Erlebniswelt von Büroforum.

    Bereits im Foyer zeigt sich die puristische und doch schlichte Eleganz des Gebäudes. Der Besucher findet eine geschmackvolle Unterteilung in kleine Einheiten vom Einzelarbeitsplatz bis hin zur gemütlichen und einladenden Wohnlandschaft, dem wandelbaren Ess- und Arbeitsplatz, den beiden kuschelig schönen Schlafzimmern, einem farbenfrohen Empfangsbereich bis hin zur Kommunikations- und Besprechungsecke.  Einzelne Designmöbel sind gekonnt in Szene gesetzt und laden ein zum Betrachten und Ausprobieren.

    Da eine Kundenerhebung ergab, dass sich viele Kunden die Ware vor dem Kauf anschauen möchten, wird es zusätzlich zwei Aktionsflächen geben, die vierteljährlich neu bespielt werden. Diese „Wechselausstellung“ wird sowohl die neuesten Trends der nationalen und internationalen Möbelmessen als auch die Jahreszeit berücksichtigen. „Es lohnt sich, immer wieder in die Ausstellung zu schauen, denn es gibt immer Neues zu entdecken“, sagt Jochen Bähr.

    In einer eigens installierten Musterecke zeigt Büroforum seinen Kunden außerdem die gesamte Palette des Einrichtungs-Know-how, vom Bodenbelag über Farben bis zu ganz besonderen Leuchten. „Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich begeistern“, rät Jochen Bähr. Möbel gibt es vielerorts, diese Beratung von der Planung bis zum Service gibt es nur bei Büroforum.

    Zum Schluss möchten wir noch eine Besucherin zitieren:„Design ist die Kunst, das Auge zu überraschen. Dies ist mit dieser Erlebniswelt von Büroforum gelungen“.

  • "Zwei flotte Jungs" - Unser Versandteam stellt sich vor

    In unserem heutigen Blogeintrag möchten wir Ihnen unser Versandteam vorstellen. Denn ohne sie käme kein Paket bei Ihnen zuhause an. Für Sie verpacken Andreas Leykamm (links) und Willi Hetzer (rechts) alle Bestellungen und kümmern sich um den zeitnahen Versand der online bestellten Artikel. Zu ihren Aufgaben gehört es, Lieferungen anzunehmen, sie auf Mängel zu überprüfen und die Produkte zu kommissionieren. Außerdem packen sie die Pakete und Paletten und übernehmen die komplette Online-Shop-Logistik.

    Unser Versandteam wird bei Bedarf von unserem Montageteam unterstützt. Das passiert beispielsweise bei größeren Lieferungen und Montagen von Produkten in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Zu unserem Montageteam, das für uns im Bereich "Objekt und Wohnen" arbeitet, gehören insgesamt acht Monteure.

    Andreas Leykamm und Willi Hetzer stehen jeden Tag von 07:00 und 16.00 Uhr zur Versendung Ihrer bestellten Waren zur Verfügung. Die Lieferzeit richtet sich jeweils nach der Größe des Produkts und des Lieferlands. Aus diesem Grund stehen bei uns verschiedene Versandmöglichkeiten zur Verfügung.

    Den Hauptteil unserer Waren versenden wir mit der Spedition Kühne + Nagel und dem Paketservice UPS. Auch mit JCL, einer reinen Möbelspedition,  und DHL liefern wir die bestellten Artikel. Ab und zu kann es aber auch sein, dass wir mit unsere hauseignen LKW`s und Sprintern selbst bei Ihnen vorfahren.

    Wie Sie sehen: Viele Wege führen nach Rom und bei uns führen viele Wege zu Ihnen! :-)

    Ihr Team von www.einrichten-design.de

  • Vielfältiges Jahresprogramm - Würzburger Einrichtungshaus büroforum hat 2011 viel vor

    Das am Heuchelhof in Würzburg ansässige Einrichtungshaus büroforum (zu dem auch der Online-Shop www.einrichten-design.de gehört) hat sein Jahresprogramm für 2011 vorgestellt: Zu den vielfältigen Programmpunkten zählen der Relaunch des Online-Shops www.einrichten-design.de, eine Erneuerung der kompletten Ausstellungsfläche am Heuchelhof, die Eröffnung des neuen Ladens „wohnforum“ sowie der Relaunch der Firmen-Homepage.

    Neuer Online-Shop

    Nach sechs Jahren erfolgreicher Tätigkeit am Online-Shopping-Markt verpasst bueroforum seinem Online-Shop www.einrichten-design.de zum 15. Mai 2011 ein neues Gesicht. „Unser neuer Shop basiert auf der Software Magento. Professor Dr. Mario Fischer von der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt stand uns hierbei in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung beratend zur Seite“, erklärt Jochen Bähr, Geschäftsführer von büroforum. Fischer ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der FH Würzburg und Herausgeber und Chefredakteur des Fachmagazins Website Boosting. Er gilt als Experte für Web Usability und Online-Marketing, insbesondere Neukundengewinnung im Web. „Wir möchten mit der Umstellung unsere exzellente Marktposition weiter ausbauen und festigen“, zeigt Bähr die Zukunftspläne von www.einrichten-design.de auf.

    Ausstellung am Heuchelhof

    Seit vier Jahren führt das Unternehmen büroforum viele Hersteller exklusiv in Würzburg. Dazu gehören beispielsweise die Hersteller vitra, USM Haller, COR, Interlübke, Cassina, b&b italia. Im Sommer 2011 wird büroforum in der neugestalteten Ausstellung am Heuchelhof Erlebniswelten mit diesen Herstellern schaffen. In einer eigens installierten Musterecke zeigt büroforum seinen Kunden außerdem die gesamte Palette an hochwertigem Einrichtungs-Know-How vom Boden-Belag über Farben bis zu den Einrichtungsgegenständen. Da eine Kundenerhebung ergab, dass sich viele Kunden die Ware vor Kauf anschauen möchten, wird es zusätzlich zwei Aktionsflächen geben, die vierteljährlich neu bespielt werden.

    wohnforum Innenstadt

    Und schon jetzt ein Ausblick auf den Herbst: Am 1. November eröffnet der neue Laden wohnforum in der Spielegelstraße in Würzburg. Neben den bekannten Dingen wie Wohnzubehör und Wohnaccessoires, wird es zusätzlich auch Produkte zum Thema „Wohnen“ geben – so z. B. die Top-50 Artikel, die sich europaweit am besten im dazugehörigen Online-Shop www.einrichten-design.de verkaufen. Außerdem werden auch hier Aktionsflächen alle drei Monate neu bestückt.

    Neue Internetseite

    Im November  2011 relauncht büroforum seine Firmen-Homepage.. In neuem Design und neuen Menüpunkten ist jeder Besucher unter www.bueroforum.net auf dem neuesten Stand.

11-20 von 26