×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Designerschnäppchen  CANE-LINE Outdoor Kampagne  Thonet Design bis zu 16%  Kartell 20%

Aufgrund der aktuellen Situation kann es bei einigen Herstellern zu Lieferzeitverschiebungen​​ kommen. Wir bitten um Ihr Verständis und bedanken uns für Ihre Geduld!

Sitzmöbel

  • Fermob - Frühlingsfrische Outdoor-Ideen aus Frankreich

    Stets fröhlich und völlig unbeschwert, so sind die frühlingsfrischen Outdoor-Möbel von Fermob. Der französische Hersteller bietet eine Vielzahl von Möbeln für den Garten, die Terrasse und den Balkon. Mit kräftigen UV-beständigen Farben, hochwertigen Materialien und äußerster Strapazierfähigkeit bei den Möbeln und Geweben, zeigt Fermob, dass sich Design, Komfort und Qualität bestens vereinbaren lassen. Eine Sache liegt dem Hersteller besonders am Herzen, die Nachhaltigkeit und der Umweltschutz. Fermob verwendet nur recycelbare Rohstoffe, ungiftige Lacke und setzt ein energiesparendes Fertigungsverfahren ein. Mit diesen Möbeln kann jeder Farbe bekennen.

    Weil Kreativität von der Kommunikation lebt...

    Kreativität lebt vom Austausch und der Diskussion zwischen ideenreichen Menschen. Fermob arbeitet regelmäßig mit berühmten oder aufstrebenden Designern aus allen Bereichen zusammen, teils einmalig oder auch kontinuierlich. Aus diesen Projekten sind innovative, teils nicht vorstellbare Ideen für Möbel entstanden. Einen Grundsatz erfüllen alle Fermob-Möbel: Sie sind ästhetisch, funktional, klar in ihrer Form, außergewöhnlich, komfortabel und berücksichtigen die neuesten Kenntnisse in der Ergonomie. Designer sind unter anderem Freédéric Sofia, Pascal Mourgue, Andrée und Oliva Putman, Terence Conran, Patrick Jouin, Sakura Adachi, Delo Lindo, Harald Guggenbichler. So einzigartig unterschiedlich wie die Designer sind auch die Möbel, ob romantisch, nostalgisch und verspielt oder auch puristisch und klar. Fermob bietet in seiner Produktpalette Sitzmöbel, Tische, Sonnenliegen, Bänke, sowie Zubehör wie zum Beispiel Kissen -  Für jeden Geschmack und Platzbedarf ist etwas dabei.

    Die Natur schützen, darin leben und sie achten...

    Fermob als Spezialist im Bereich Outdoor hat in seiner Unternehmenskultur die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz verankert. Das beinhaltet natürlich auch die Produktion der Designerstücke.  Während des gesamten Herstellungsprozesses werden strenge Kontrollen durchgeführt. Dies beginnt mit dem Prüfen der Rohstoffe, dann folgt unter anderem in der Produktion die Kontrolle der Schweißnähte,  sowie der Farben und die Montage. Jedes Produkt trägt ein Kürzel der Person, die das Stück hergestellt hat. Das ist sowohl ein Zeichen für Verantwortung, aber auch für Identifikation und Ausdruck des Stolzes. Stahl und Aluminium sind bei den Fermob-Möbeln der zugrunde liegende Rohstoff. Metall ist nach Angaben von Fermob einer der umweltfreundlichsten Materialien, da für diesen Rohstoff weltweit sinnvolle Recyclingkreisläufe bestehen. Dies ist Fermob wichtig, da damit garantiert wird, dass die Möbel nicht nur recycelbar sind, sondern auch recycelt werden.

    Fermob ist es bewusst, dass die Möbel draußen leben müssen und dem Wetter, ob Sonne oder Regen, Frost, Schnee oder Hitze ausgesetzt sind. Der Lack besitzt deshalb einen UV-Schutz um dauerhaft strahlend zu leuchten. Für das Gewebe verwendet Fermob recyceltes technisches Gewebe, das sogenannte TOC.  Es ist formbeständig, strapazierfähig, leicht zu reinigen, reißfest und formbeständig. Durch die Schimmelpilzbehandlung leuchten die Farben lange wie neu. Das Gewebe speichert kein Wasser und ist somit hervorragend geeignet für einen Einsatz am Swimmingpool oder an vom Regen nicht geschützten Plätzen.

    Im Werk Thoissey in Frankreich werden rund 400.000 Teile hergestellt.

    Die Farben von der Natur abgeschaut...

    Schaut man sich in der Natur um, so entdeckt man alle Farben von Fermob. Ob Bäume, Pflanzen oder Sträucher, Blumen und Blüten, Felder, Berge und Steine, Seen, Flüsse und der Himmel, der Farbvielfalt von Fermob sind keine Grenzen gesetzt. Fermob bietet immer 24 Farben und aktualisiert stetig seine Farbpalette. Kamen 2014 die Farben Honig, Capucini und Pflaume hinzu, sind es nun in diesem Jahr bisher Lagunenblau und Anthrazit. Die Farben von Fermob sind spritzig, frisch, modern, futuristisch oder klassisch, und immer exklusiv und einzigartig. Es handelt sich um einer der umfangreichsten Farbpaletten bei Outdoor-Möbel. Ganz nach dem Lied von Pippi Langstrumpf „Ich schaffe mir eine Welt wie sie mir gefällt“, sind unzählige Kombinationen für jedes zu Hause möglich.

    Stühle und Tisch für Terrasse, Balkon und Garten Tisch und Bänke für den Außenbereich  romantisch-verspielter Stuhl wetterbeständig Liegestühle für den Garten Sonnenliege für die Terrasse Stühle - platzsparend zusammengeklappt aufbewahrt Frühlingsfrische und Sommerfrische Gartenmöbel strapazierfähige Liege für den Pool Farbenfrohe Stühle und Tische für die Terrasse  farbenfrohe bunte Outdoor-Möbel Frühling und Sommer im Garten mit Fermob Französisches Flair mit Fermob Tisch und Bank für den Außenbereich  Platzsparender Tisch und Stühle für den Balkon Schönes Ambiente mit Fermob  Farbe für die Terrasse in der Stadt Ein Farbtupfer als Bank  Schaukelstuhl für die Terrasse von Fermob  Gartenmöbel von Fermob Natürliche Farben von Fermob

  • Era Sessel und Schaukelstuhl von Normann Copenhagen

    Modern, klassisch, zeitlos – so ist die Era Stuhlkollektion von Normann Copenhagen. Sowohl der Lounge Sessel als auch der Schaukelstuhl sind einzigartig im Design.

    Der Designer Simon Legald wollte mit der aufeinander abstimmten sanften Kurvenführung und straffer Linienführung ein individuelles, aber auch zeitloses und kombinierbares Sitzmöbel schaffen. Bei der Polsterung legte er unter anderem Wert auf die hochwertig verarbeiteten Nähte.

    Mit dieser Stuhlkollektion hat die Designerschmiede Normann Copenhagen wieder einmal bewiesen, das modernes Design, innovative Produktionstechniken und das traditionelle Möbelhandwerk harmonieren.

     

     

    Era Chair Normann Copenhagen Era Chair niedrig von Normann Copenhagen  Rocking Chair von Normann Copenhagen Rocking Chair von Normann Copenhagen Rocking Chair von Normann Copenhagen  Rocking Chair von Normann Copenhagen Lounge Sessel von Normann CopenhagenLounge Sessel von Normann Copenhagen

    Dick gepolstert und super bequem wird der Era Sessel zum absoluten Lieblingssitzmöbel. Die Polstersessel sind in verschiedenen Stoff- und Lederqualitäten erhältlich. Zur Wahl stehen Fame by Gabriel (95 % Wolle, 5 % Polyamid, 200.000 Martindale), Breeze Fusion by Gabriell (88 % Wolle, 12 % Polyamid, 100.000 Martindale) und Soerensen Leder Tango (100 % Leder).

    Den Era Sessel gibt es mit hoher oder niedriger Sitzlehne und in einer Vielzahl von Farben wie zum Beispiel beige, gelb, flieder, apfelgrün, orange, hellblau, petrol. Die Vielseitigkeit wird zudem durch die verschiedenen Rahmen unterstrichen. Dabei wirken die Stuhlbeine aus Eiche oder Wallnuss eher weich, wohnlich und gemütlich, und die  Stuhlbeine aus schwarzlackiertem Stahl oder Chrom modern und puristisch im Industriedesign. Als Rocking Chair ist der Era mit einem Schaukelstuhlgestell aus Chrom erhältlich.

    So könnte Ihr Ambiente zukünftig aussehen. Gehen Sie gleich auf die Suche nach der Era Sitzmöbelkollektion hier in unserem Onlineshop www.einrichten-design.de

        

     

  • Lieblingsstücke unseres Teams

    Call- und Servicecenter gibt es bei uns nicht – bei uns arbeiten Menschen, welche Sie am Telefon beraten, Ihnen die Produkte verkaufen und dafür sorgen, dass diese schnell und unversehrt bei Ihnen ankommen. Genau diese Menschen haben ebenso wie Sie Lieblingsstücke unter den Sitzmöbeln, Leuchten oder den Wohnaccessoires. Heute möchten wir Ihnen vier Mitarbeiter und deren Lieblingsstücke aus unserem Onlineshop vorstellen.

    Daniela Dusel berät mit Vorliebe unsere Englisch sprechenden Kunden und verkauft unsere Produkte mit Freude am Tel: 0931 / 4 67 98 – 28 oder per Mail daniela.dusel@bueroforum.net. Daniela empfiehlt: Slow Chair und Ottomane von Vitra. Das Vitra Slow Chair & Ottoman Sofa, designed von Ronan & Erwan Bouroullec, ist sehr großflächig und damit angenehm in seiner Ausführung. Zusammen mit der Ottomane ist der Sessel wunderbar geeignet für gemütliche Stunden in vollster, entspannender Atmosphäre.

     

    Kathrin Sauer stellen wir Ihnen heute zum ersten Mal vor. Sie ist erst seit kurzer Zeit bei uns und ist ganz begeistert von dem Duck Timer von Alessi. Der Alessi Duck Timer ist eine außergewöhnliche Eieruhr von Eero Aarnio, die in keinem Haushalt fehlen darf.

     

    Und nun das Lieblingsstück unseres Auszubildenden Sebastian Möldner.  Sebastian findet das "Wine Tree" Weinregal von Radius originell und praktisch. Es ist von Michael Rösing designed und gibt Ihren Schätzen das notwendige Ambiente. Optimal platziert in der Küche, im Weinkeller oder als Butler für die Abendveranstaltung, eindeutig ein Hingucker.

     

    Andreas Menth arbeitet bei uns im Versand. Sein Lieblingsstück ist der T-Frame T-Shirt-Rahmen von Umbra. Ein einzigartiger Wandrahmen verewigt alle Ihre Shirts mit denen Erinnerungen, Fan Begeisterung oder Design festgehalten werden soll. Zeigen Sie Ihr Lieblingsshirt in einem wunderbar passenden Rahmen.

     

    Möchten Sie weitere Lieblingsstücke unseres Teams wissen, dann schreiben Sie uns.

  • BUX: der originelle Pflanzentopf-Hocker von Dutch Summers

    Auf ein Buchsbäumchen sitzen, das ohne schneiden und gießen auskommt?

    Das gibt es und wir haben es für euch entdeckt.

    BUX: der originelle Pflanzentopf-Hocker von Dutch Summers

    Ein Blickfang für drinnen und draußen ist dieser Sitzhocker BUX. Im Design eines kunstvoll geschnittener Buchsbaums präsentiert Dutch Summers ein originelles und hochwertiges Sitzmöbel, das durch seine außergewöhnliche Optik und Funktionalität überzeugt.

    Mit einem Durchmesser von 41 Zentimeter und einer Höhe von 55 Zentimeter ist dieses Schmuckstück ein Blickfang für indoor und outdoor. Das weiche handverarbeitete Polster aus dem Material Skai ist hochwertig, robust und wetterbeständig und bei Bedarf abnehmbar.

    Den Topf gibt es in den Farben weiß, schwarz und terra. Durch die geniale Sitzhöhe ist der Sitzhocker auch als Stuhl am Tisch oder ohne Sitzkissen als Beistelltisch geeignet.  Das bauschige Echtleder-Sitzkissen in den Farben weiß, schwarz, silber und grün macht den BUX zusammen mit dem Topf zu einer Pflanze, auf die man sich gerne niederlässt. Ein Tipp: Die glamouröse Variante ist der BUX DE LUX mit Kristallsteinen.

4 Artikel