×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

modern

  • Fermob - Frühlingsfrische Outdoor-Ideen aus Frankreich

    Stets fröhlich und völlig unbeschwert, so sind die frühlingsfrischen Outdoor-Möbel von Fermob. Der französische Hersteller bietet eine Vielzahl von Möbeln für den Garten, die Terrasse und den Balkon. Mit kräftigen UV-beständigen Farben, hochwertigen Materialien und äußerster Strapazierfähigkeit bei den Möbeln und Geweben, zeigt Fermob, dass sich Design, Komfort und Qualität bestens vereinbaren lassen. Eine Sache liegt dem Hersteller besonders am Herzen, die Nachhaltigkeit und der Umweltschutz. Fermob verwendet nur recycelbare Rohstoffe, ungiftige Lacke und setzt ein energiesparendes Fertigungsverfahren ein. Mit diesen Möbeln kann jeder Farbe bekennen.

    Weil Kreativität von der Kommunikation lebt...

    Kreativität lebt vom Austausch und der Diskussion zwischen ideenreichen Menschen. Fermob arbeitet regelmäßig mit berühmten oder aufstrebenden Designern aus allen Bereichen zusammen, teils einmalig oder auch kontinuierlich. Aus diesen Projekten sind innovative, teils nicht vorstellbare Ideen für Möbel entstanden. Einen Grundsatz erfüllen alle Fermob-Möbel: Sie sind ästhetisch, funktional, klar in ihrer Form, außergewöhnlich, komfortabel und berücksichtigen die neuesten Kenntnisse in der Ergonomie. Designer sind unter anderem Freédéric Sofia, Pascal Mourgue, Andrée und Oliva Putman, Terence Conran, Patrick Jouin, Sakura Adachi, Delo Lindo, Harald Guggenbichler. So einzigartig unterschiedlich wie die Designer sind auch die Möbel, ob romantisch, nostalgisch und verspielt oder auch puristisch und klar. Fermob bietet in seiner Produktpalette Sitzmöbel, Tische, Sonnenliegen, Bänke, sowie Zubehör wie zum Beispiel Kissen -  Für jeden Geschmack und Platzbedarf ist etwas dabei.

    Die Natur schützen, darin leben und sie achten...

    Fermob als Spezialist im Bereich Outdoor hat in seiner Unternehmenskultur die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz verankert. Das beinhaltet natürlich auch die Produktion der Designerstücke.  Während des gesamten Herstellungsprozesses werden strenge Kontrollen durchgeführt. Dies beginnt mit dem Prüfen der Rohstoffe, dann folgt unter anderem in der Produktion die Kontrolle der Schweißnähte,  sowie der Farben und die Montage. Jedes Produkt trägt ein Kürzel der Person, die das Stück hergestellt hat. Das ist sowohl ein Zeichen für Verantwortung, aber auch für Identifikation und Ausdruck des Stolzes. Stahl und Aluminium sind bei den Fermob-Möbeln der zugrunde liegende Rohstoff. Metall ist nach Angaben von Fermob einer der umweltfreundlichsten Materialien, da für diesen Rohstoff weltweit sinnvolle Recyclingkreisläufe bestehen. Dies ist Fermob wichtig, da damit garantiert wird, dass die Möbel nicht nur recycelbar sind, sondern auch recycelt werden.

    Fermob ist es bewusst, dass die Möbel draußen leben müssen und dem Wetter, ob Sonne oder Regen, Frost, Schnee oder Hitze ausgesetzt sind. Der Lack besitzt deshalb einen UV-Schutz um dauerhaft strahlend zu leuchten. Für das Gewebe verwendet Fermob recyceltes technisches Gewebe, das sogenannte TOC.  Es ist formbeständig, strapazierfähig, leicht zu reinigen, reißfest und formbeständig. Durch die Schimmelpilzbehandlung leuchten die Farben lange wie neu. Das Gewebe speichert kein Wasser und ist somit hervorragend geeignet für einen Einsatz am Swimmingpool oder an vom Regen nicht geschützten Plätzen.

    Im Werk Thoissey in Frankreich werden rund 400.000 Teile hergestellt.

    Die Farben von der Natur abgeschaut...

    Schaut man sich in der Natur um, so entdeckt man alle Farben von Fermob. Ob Bäume, Pflanzen oder Sträucher, Blumen und Blüten, Felder, Berge und Steine, Seen, Flüsse und der Himmel, der Farbvielfalt von Fermob sind keine Grenzen gesetzt. Fermob bietet immer 24 Farben und aktualisiert stetig seine Farbpalette. Kamen 2014 die Farben Honig, Capucini und Pflaume hinzu, sind es nun in diesem Jahr bisher Lagunenblau und Anthrazit. Die Farben von Fermob sind spritzig, frisch, modern, futuristisch oder klassisch, und immer exklusiv und einzigartig. Es handelt sich um einer der umfangreichsten Farbpaletten bei Outdoor-Möbel. Ganz nach dem Lied von Pippi Langstrumpf „Ich schaffe mir eine Welt wie sie mir gefällt“, sind unzählige Kombinationen für jedes zu Hause möglich.

    Stühle und Tisch für Terrasse, Balkon und Garten Tisch und Bänke für den Außenbereich  romantisch-verspielter Stuhl wetterbeständig Liegestühle für den Garten Sonnenliege für die Terrasse Stühle - platzsparend zusammengeklappt aufbewahrt Frühlingsfrische und Sommerfrische Gartenmöbel strapazierfähige Liege für den Pool Farbenfrohe Stühle und Tische für die Terrasse  farbenfrohe bunte Outdoor-Möbel Frühling und Sommer im Garten mit Fermob Französisches Flair mit Fermob Tisch und Bank für den Außenbereich  Platzsparender Tisch und Stühle für den Balkon Schönes Ambiente mit Fermob  Farbe für die Terrasse in der Stadt Ein Farbtupfer als Bank  Schaukelstuhl für die Terrasse von Fermob  Gartenmöbel von Fermob Natürliche Farben von Fermob

  • Era Sessel und Schaukelstuhl von Normann Copenhagen

    Modern, klassisch, zeitlos – so ist die Era Stuhlkollektion von Normann Copenhagen. Sowohl der Lounge Sessel als auch der Schaukelstuhl sind einzigartig im Design.

    Der Designer Simon Legald wollte mit der aufeinander abstimmten sanften Kurvenführung und straffer Linienführung ein individuelles, aber auch zeitloses und kombinierbares Sitzmöbel schaffen. Bei der Polsterung legte er unter anderem Wert auf die hochwertig verarbeiteten Nähte.

    Mit dieser Stuhlkollektion hat die Designerschmiede Normann Copenhagen wieder einmal bewiesen, das modernes Design, innovative Produktionstechniken und das traditionelle Möbelhandwerk harmonieren.

     

     

    Era Chair Normann Copenhagen Era Chair niedrig von Normann Copenhagen  Rocking Chair von Normann Copenhagen Rocking Chair von Normann Copenhagen Rocking Chair von Normann Copenhagen  Rocking Chair von Normann Copenhagen Lounge Sessel von Normann CopenhagenLounge Sessel von Normann Copenhagen

    Dick gepolstert und super bequem wird der Era Sessel zum absoluten Lieblingssitzmöbel. Die Polstersessel sind in verschiedenen Stoff- und Lederqualitäten erhältlich. Zur Wahl stehen Fame by Gabriel (95 % Wolle, 5 % Polyamid, 200.000 Martindale), Breeze Fusion by Gabriell (88 % Wolle, 12 % Polyamid, 100.000 Martindale) und Soerensen Leder Tango (100 % Leder).

    Den Era Sessel gibt es mit hoher oder niedriger Sitzlehne und in einer Vielzahl von Farben wie zum Beispiel beige, gelb, flieder, apfelgrün, orange, hellblau, petrol. Die Vielseitigkeit wird zudem durch die verschiedenen Rahmen unterstrichen. Dabei wirken die Stuhlbeine aus Eiche oder Wallnuss eher weich, wohnlich und gemütlich, und die  Stuhlbeine aus schwarzlackiertem Stahl oder Chrom modern und puristisch im Industriedesign. Als Rocking Chair ist der Era mit einem Schaukelstuhlgestell aus Chrom erhältlich.

    So könnte Ihr Ambiente zukünftig aussehen. Gehen Sie gleich auf die Suche nach der Era Sitzmöbelkollektion hier in unserem Onlineshop www.einrichten-design.de

        

     

  • Badekappe als Kulturbeutel - Pension Kulturbeutel Gänsehaut

    Im Schwimmbad zogen früher die Damen ihre Bahnen und damit die aufwändig gestylte Föhnfrisur nicht dem kalten Nass zum Opfer fiel, wurde sie durch eine Badekappe geschützt. Obwohl sie heute fast ausgedient hat, erinnern wir uns alle an die genoppte Struktur dieser Mützen und das außergewöhnliche Material.

    Eine Renaissance erfährt die Badekappe beim Hersteller Pension für Produkte. Nämlich als Kulturbeutel der ganz besonderen Art. Mit dem passenden Namen "Gänsehaut" erhält sie ein neues Gesicht. Durch eingebauten Reißverschluss wird aus ihr ein Kulturbeutel, eine Kosmetiktasche oder ein Etui für allerlei Sammelsurium. Und das in allen Farben des Sommers. Die Innenseiten sind luftgepolstert, die Außenseite besteht aus Naturkautschuk und ist äußerst pflegeleicht, unempfindlich und abwaschbar. So können Sie den Badekappen-Kulturbeutel auch ohne Weiteres mit ins Schwimmbad nehmen, denn er ist wasserfest und bietet genug Platz für Shampoo, Kamm und Co. Am Ende des durchgehenden Reißverschlusses befindet sich ein kleiner Anhänger, auf dem Sie zum Beispiel Ihren Namen schreiben können, um Verwechslungen zu vermeiden.

    Der Kulturbeutel Gänsehaut, entworfen von den Designern Relja Arnautovic, Mira Heinze und Clara Streim, ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich und versprüht gute Laune im Badezimmer und auf Reisen. Ein Klassiker - neu interpretiert!

    kulturbeutel-gaensehaut-pension-f_r-produkte_800x570_ Pension Kulturbeutel Gänsehaut
    gaensehaut-kulturbeutel3 Pension Kulturbeutel Gänsehaut

3 Artikel