×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Esstisch

  • Spanisches Design by Sancal

     

    Menu-Bank-Sitzbank-Sancal-1-compressor

    Zweifelsohne, in Designkreisen haben seit Jahren die skandinavischen Länder das Sagen. Und das Design ist ja auch vortrefflich: zeitlos, minimalistisch und gemütlich zugleich. Doch ab und an lohnt es sich, den Blick über den Tellerrand schweifen zu lassen und so zur Erkenntnis zu gelangen, dass auch andere Länder schöne Kreationen hervorzubringen vermögen, wie zum Beispiel Sancal. Seit über 40 Jahren hat sich Sancal auf die Produktion von Möbeln spezialisiert, die so wunderbar exzentrisch sind und aus dem gewohnten Rahmen fallen.

    Das i-Tüpfelchen: Der spanische Hersteller produziert in einer eigenen Fabrik im Südosten des Landes – in der Weinregion Yecla – und ist seit seiner Gründung im Jahr 1973 ein Familienbetrieb.

    Hält sich bedeckt: Lindo, Born Free und Tápame

    Die Designerin Egle Zvirblyte stammt zwar nicht aus Spanien, sondern aus Litauen, ihren verrückt-kreativen Entwürfen tut das aber keinen Abbruch. Die Dame mit dem für deutsche Verhältnisse unaussprechlichen Nachnamen beweist einen ausgesprochenen Sinn für Humor. Wer kann schon von sich behaupten, eine Decke im Portfolio zu haben, deren Protagonistin eine Banane ist? So geschehen bei der Tápame Mucho Decke. Lieber ein wildes Kätzchen zum Kuscheln? Die Lindo Gatito Decke ist stets zu Diensten. Roooooaaar! Und wer drüber nachdenken möchte, was er auf der Born Free Decke sieht, kann jetzt wild drauflosspekulieren.

     

    Gut zu Fuß: Vesper und Pion

    Wer ständig mit der Angst lebt, dass sein Esstisch nicht über die nötige Standfestigkeit verfügt und umzufallen droht, liegt mit Vesper goldrichtig. Der Vesper Tisch kommt auf ein Gewicht von fast 60 Kilogramm. Auch wenn es den Eindruck erweckt, als bestünde dessen Fuß aus einem überdimensionierten Kieselstein, wird schnell eines Besseren belehrt. Der Tischfuß wird aus Stoneacryl gefertigt. Der Name „Vesper“ kommt übrigens nicht von ungefähr und bezieht sich tatsächlich auf das deutsche Wort ‚Vesper‘. Kein Wunder, steht hinter dem Design doch der deutsche Stardesigner Sebastian Herkner.

    Pion verfügt über eine Art Pylon, Pion Petra sogar über zwei Pylone. Hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: Die Tischplatte besteht aus edelstem Marmor. An so einem Esstisch lässt es sich herrlich dekadent speisen!

    Geradlinig

    Im Sancal-Portfolio findet sich nicht nur allerhand Verrücktes, sondern auch wunderbar Geradliniges. Auf dem linken Bild versammeln sich gleich mehrere tolle Möbel auf einmal: die Menu Sitzbank mit Knopfoptik und der Nudo Esstisch. Wenn Geradlinigkeit ein Synonym braucht, dann wäre dies: REW. Was der seltsame Name bedeutet? „REW“ ist das Akronym für ‚Rest, Eat, Work‘, also ‚Ruhen, Essen, Arbeiten‘. Die Elephant Sitzbank ist hingegen mehr als die Summe ihrer Teile. Dank Tischaufsatz hat man außerdem immer die nötige Grundlage für Cocktail, Zeitschrift und Notebook parat.

    Eyecatcher deluxe

    Was sollen wir sagen? Tortuga, Magnum und Tonella sind echte Design-Kracher. Zur Magnum Serie gehören gleich mehrere Sitzmöbel. Der Magnum Sessel sitzt – oder besser: thront – auf einem Gestell. Und damit nicht genug: Er dreht sich auf Wunsch um die eigene Achse. Tortuga kommt im flotten Mehrfarb-Look daher und bietet zudem Rückendeckung. Wie man den Style- und Bequemlichkeitsfaktor noch erhöht? Mit dem passenden Hocker! Der Tonella Sessel ist eine Hommage an die Gründerzeit, genauer gesagt, an die Zeit, in der Sancal gegründet wurde. Das filigrane Metallgestell in Kombination mit dem abgesteppten Polster ist einfach ein Blickfang.

     

    Das war natürlich noch längst nicht alles: Sancal hat noch viele weitere ausgeflippte Kreationen zu bieten.

  • Kamon Bank - Klasse zum Sitzen

    Klasse zum Sitzen - das trifft ohne Übertreibung auf die Kamon Bank von Karl Andersson & Söner zu. Denn sie macht jeden Raum zu etwas ganz Besonderem. Auf den ersten Blick sieht sie aus wie eine ganz normale Gartenbank. Der Clou steckt hierbei allerdings im Detail. Die Bank ist gepolstert oder ungepolstert zu erhalten, was sie zu einem Alleskönner macht. Egal ob im Eingangsbereich, am Esstisch, oder als schönes Accessoire im Wohnbereich: die Kamon Bank von Karl Andersson & Söner steht überall richtig. Mit oder ohne Lehne ist sie bei uns im Shop in massiver Birke oder massiver Eiche erhältlich.

    Im zweiten Jahr des University College of Arts, Rafts & Design in Stockholm wurde die Designerin Moni Beuschel gebeten, ein Möbelstück für eine bestimmte Möbelmanufaktur zu entwerfen. Nach reiflicher Überlegung entwarf sie ein Sofa, das zu Karl Andersson & Söner passen könnte. Durch Zufall wurde der Hersteller Karl Andersson & Söner auf das Modell aufmerksam und wollten die Designs von Moni Bercher unbedingt in ihr Sortiment aufnehmen. Also fackelten sie nicht lange, sondern riefen die überraschte Moni Berchel an. Nach einigen Überarbeitungen entstanden schließlich der Kamon Sessel, ein Sofa sowie die Sitzbank in verschiedenen Längen.

    Kamon Sitzbank Karl Andersson & Söner Kamon Sitzbank Karl Andersson & Söner

  • Universo Positivo: Trendmöbel aus massiver Eiche und lackiertem Metall

    Die Möbel von Universo Positivo lassen in unser Universum blicken, oder zumindest in das Universum der beiden Designer Jan & Lara. Inspiriert von den unbekannten Galaxien sind die Möbel modern und futuristisch, aber auch multifunktional und von höchster Qualität. Die erste Kollektion wurde im September 2013 auf der Messe Maison & Objet in Paris vorgestellt. Ob Tisch, Regal, Stuhl oder Lampe, es ist immer eine überraschende Mischung aus massivem Eichenholz und lackiertem Metall.

    Moon Table

    Moon table Tisch von Universo Positivo

    Wie ein Stück der Mondoberfläche mutet der Moon Table an. Der Tisch wirkt dabei wie eines der „Mondmeere“ mit seiner Basaltfläche, welche durch Einschläge von Himmelskörper entstanden sind. Der Moon Table ist rund und hebt sich klar von der restlichenUmgebung ab. Als moderner Beistelltisch findet er einzeln oder auch in Kombination mit weiteren Tischen in zwei unterschiedlichen Größen (klein: L 55 x B 55 x H 29 cm / groß: L 100 x B 100 x H 29 cm) einen Platz in jedem modernen Zuhause. Der Moon Table von Universo Positivo ist aus massivem Eichenholz und pulverbeschichtetem Metall und ist sowohl in weiß als auch in grau erhältlich.

     

     

    Merlin Rack

    Merlin Rack Fernsehtisch Sideboard von universo positivoDas Merlin Rack ist ein zauberhaftes Sideboard und ein Fernsehtisch zugleich. Schlicht und edel passt er sowohl als Entertainment-Konsole in das Wohnzimmer als auch als schlankes Regal oder Ablagefläche in jeden anderen Raum. Das Regal von Universo Positivo ist aus massivem Eichenholz und pulverbeschichtetem Metall hergestellt, in schwarz oder weiß und in zwei unterschiedlichen Größen (klein: L 110 x B 40 x H 49 cm / mittel: L 140 x B 40 x H 49 cm) erhältlich.

     

     

     

    Turtle Table

    turtle table Tisch von universo positivoÄhnlich einer Schildkröte, zeigt sich der Turtle Table. Er ist ein niedriger Beistelltisch mit einer großen Tischplatte und kurzen Füßen. Durch seine hochwertige Verarbeitung garantiert er Stabilität und Langlebigkeit. Der Turtle Table von Universo Positivo besteht aus massiver Eiche und lackiertem Metall. Die Tischplatte gibt es in den Farben gelb, weiß, verkehrsgrau und achatgrau. Er ist in drei Größen (klein: L 50 x B 40 x H 19 cm / mittel: L 70 x B 56 x H 19 cm / groß: L 100 x B 78 x H 24 cm) erhältlich.

     

     

     

    Loupe table

    Loupe Table von universo positivoDer Loupe table ist ein raffinierter und zeitloser Beistelltisch. Wie spielerisch hingeworfen, passter sich in jedem modernen Wohnraum ein. Erst auf dem zweiten Blick, wie durch den Blick einer Lupe, kommen die Details zum Vorschein. Während das Gestell komplett aus weiß lackiertem Metall gefertigt ist, verleiht die rustikale Tischplatte aus hochwertigem Eichenholz dem Beistelltisch einen bodenständigen Touch.  In der Größe von 46 cm ist der Loupe table von Universo Positivo  ein Eycatcher für jede Wohnung, egal in welchem Raum.

     

     

     

    Flow table

    Flow table Tisch von universo positivoSchlicht, stabil und geradlinig und gleichzeitig in seiner Einfachheit elegant zeigt sich der Flow table von Universo Positivo. An diesem Tisch kann alles strömen, alles im Fluss sein. Ein Esstisch, der sowohl die Begegnung von Menschen beim Essen als auch gute Gespräche beigeselligen Treffen ermöglicht. Ein Muss für Minimalisten, die das Wesentliche suchen und Raum für Neues geben möchten. Der Flow table hat die Maße  von 180x 90 cm und eine Höhe von 75 cm. Das Eicheholz ist geölt und durch die Verwendung des Naturmaterials massiv und beständig.

     

     

     

    Weitere Fotos finden Sie auf unserer Internetseite www.einrichten-design.de oder unter www.pressloft.com

3 Artikel