×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Design Letters

  • Klassisch schön: Wohnen in Weiß

    Weiß ist viel mehr als die Farbe der Wahl für Arztpraxen und klinisch sterile Bereiche – in der Designwelt ist Weiß aufgrund seiner lässigen und zeitlosen Ausstrahlung längst auf dem Vormarsch. Gewusst wie: Ob sparsam dosiert – in Form von Leuchten und Wohnaccessoires – oder auch raumgreifend inszeniert als Arrangement aus weißen Möbelstücken oder ganz klassisch als neutrale Wandfarbe – Weiß bringt in jeder Form Licht und Weite in den Raum.

    Ganz in Weiß

    Besonders edel und rein wirken Designermöbel, die gänzlich in Weiß gestaltet sind. Ein berühmtes Beispiel hierfür ist der legendäre Siebener Stuhl 3107 von Fritz Hansen. Dieser bringt in der komplett weiß lackierten Ausführung Ruhe, Klarheit und Klasse an den Esstisch.
    Den All-In-White-Look komplettiert eine weiße Hängeleuchte perfekt – beispielsweise die Keramikleuchte von Bloomingville, die wie ein filigran gefaltetes Origami-Kunstwerk anmutet.

    Fritz Hansen 3107 monochrom (2) weiß

    Bloomingville Pendant Lamp weißFritz Hansen 3107 monochrom weißMake it Scandinavian: Der weißen Stuhl-Leuchten-Kombi verleiht Ihr im Handumdrehen einen skandinavischen Touch, indem Ihr einen hellen Massivholztisch dazu kombiniert. Das sorgt für eine warme und freundliche Wohnatmosphäre.

     

     

     

     

     

    Skandinavisches Design: Weiß-Holz-Kombi

    Den typisch skandinavischen Weiß-Holz-Look könnt Ihr nicht nur durch geschickte Kombinationen verschiedener Möbelstücke schaffen – natürlich gibt es Designermöbel und -accessoires, die von Haus aus Holz mit weißer Farbgebung kombinieren.

    Rundum nordisch

    & tradition Copenhagen Table NA2 Eiche Laminat weißEin besonders schönes Beispiel ist der neue Raft Table NA2 von & tradition Copenhagen. Bei diesem originellen sechsbeinigen Tisch hat das Designstudio der NORM.ARCHITECTS massive Eichenholzbeine mit einer weiß laminierten Tischplatte kombiniert. Da auch der Ansatz der Tischbeine weiß lackiert ist, stellt der Tisch eine äußerst gelungene Designkreation mit nordischem Charakter dar.

    Nordisch grün

    Bloomingville Flowerpot Hanging weißMehr Grün im Wohnraum ist angesagt! Doch wie kombiniert man dieses am besten mit dem skandinavischen Wohnstil? Ganz einfach, in der weißen Blumenampel von Bloomingville mit hölzernen Perlen. Darin platziert kommt eure Lieblingsgrünpflanze perfekt zur Geltung.

     

     

    Schön luftig

    Weiß an sich wirkt ja schon luftig-leicht – doch mit der Air Garderobe und dem passenden Sideboard hat Design House Stockholm kompakte Designermöbel geschaffen, die eine ganz besondere Leichtigkeit ausstrahlen. Möglich macht dies eine Bespannung aus Schilfgeflecht zwischen den weißen Birkenholzstreben, die für eine zarte Transparenz sorgt.

    Design House Stockholm Air_wardrobe_sideboard weißDesign House Stockholm Air_wardrobe_iso weißDesign House Stockholm Air_sideboard_iso weiß

     

    Schwarz-Weiß als klassisches Farbduo

    Schick und modern: Schwarz-Weiß-Kombinationen sind ein echter Dauerbrenner in puncto Einrichtung.

    Asiatisch trifft skandinavisch

    Ein Paradebeispiel aus der aktuellen Kollektion von & tradition Copenhagen ist die Leuchtenserie Formakami. Bei diesen von asiatischen Lampions inspirierten Hängeleuchten hat Designer Jaime Hayon weißes Reispapier mit schwarz gebeizten Eichenholzringen kombiniert. Dank der unterschiedlichen Formen lassen sich mit Formakami tolle Beleuchtungsszenarien schaffen.

     Berühmte Typographie in Schwarz-Weiß

    Arne Jacobsens Typographieentwürfe sind legendär – und ganz neu jetzt auf weißen Kissen verewigt! Ob Anfangsbuchstaben der Familienmitglieder oder ein origineller Schriftzug – die Kissen von Design Letters lassen Euch die größtmögliche Gestaltungsfreiheit.

     

    Habt Ihr auch Lust bekommen, die leichteste aller Farben in euer Zuhause einziehen zu lassen? Dann hoffen wir, Euch ein wenig inspiriert zu haben und freuen uns über Bilder eurer neuesten weißen Errungenschaften – postet sie uns doch einfach auf Facebook!

  • Kindergeschirr von Design Letters

    Spätestens ab dem 1. Lebensjahr ist es soweit: die lieben Kleinen wollen selbst essen. Und dafür ist ein bruchsicheres Kindergeschirr genau das Richtige. Das Kindergeschirr von Design Letters gehört unserer Meinung nach zu den schönsten Geschirrsets auf dem Markt. Gefertigt aus bruchsicherem Melamin und modisch design, lässt es nicht nur Kinderherzen, sondern auch die von Mama und Papa höher schlagen. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit eignet sich das Kindergeschirr von Design Letters auch perfekt als Geschenk für die Enkel, Nichten und Neffen, die eigenen Kinder oder die der besten Freundin. Alle Teile des Geschirrs enthalten als Designelement Schrift nach der Typografie von Arne Jacobsen. So werden Kinder gleichzeitig auch noch ans Alphabet herangeführt.

    Doch was gibt es alles? Zum einen können die Speisen der Kleinen auf dem Kinderteller angerichtet werden. Für Müsli oder Brei eignet sich die Kinderschale. Snacks wie Obst und Kekse finden auf dem Snackteller ihren richtigen Platz. Und wenn die Kleinen dann nicht mehr mit den Händen, sondern mit Besteck essen möchten, dann ist das Kinderbesteck, bestehend aus Messer, Gabel, Löffel und Teelöffel, die richtige Wahl. Auch auf das Besteck ist das berühmte Typografie-Alphabet nach Arne Jacobsen aufgedruckt.

    Bildschirmfoto 2015-11-27 um 12.53.09

    Bildschirmfoto 2015-11-27 um 12.53.17

  • Die Welt der Buchstaben: Design Letters

    Jochen Bähr, Uta Littmann, Daniel Rüttiger, Vikoria Zahn und Sonja Balthasar besuchten in den letzten Monaten die Messen „Christmas World“ und „Ambiente“ in Frankfurt. Von den international bedeutendsten Konsumgütermessen haben sie Neuheiten, starke Ideen und die aktuellen Trends mitgebracht.

    Die Welt der Buchstaben – das ist Design Letters. 2009 in Dänemark gegründet, bringt das junge Unternehmen das Alphabet auf den Tisch und ins ganze Haus. Zweckmäßigkeit und Wohndekoration vereinen sich auf dem Geschirr wie dem Buchstabenteller, der Buchstabentasse, der Buchstabenschale,  dem Wasserkrug, den Espressotassen,  sowie auf Geschirrtücher und Bettwäsche. Für die einzigartige Typographie ist der Designer Arne Jacobsen verantwortlich.

    Das Radio Kissen von Design Letters macht jedes Sofa zu einer gemütlichen Entspannungsinsel. Es ist aus Bio-Baumwolle hergestellt und in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich. Die kleine Variante (28 x 36cm) in hellgrau hat schmale, schwarze Streifen die an ein altes Radio erinnern. Es besitzt einen angenähten Knopf, wahlweise in orange oder dunkelgrau. Die große Variante (35 x 50cm) ist dunkelgrau besitzt zwei Knöpfe, wahlweise in gelb oder türkis. Entworfen wurde das Radio Kissen von Design Letters & Friends.

    Etwas ganz Besonderes ist der Televison Spiegel von Design Letters. In Form eines alten Fernsehgerätes entstanden wunderschöne Spiegel. Den Television Spiegel von Design Letters gibt es in den Farben grau und türkis und ist entweder mit dem mitgelieferten Lederband oder direkt am Spiegel zum aufhängen.

    Bettwäsche Bettwäsche  Geschirrtuch von Design LettersGeschirrtuch Espressotassen Buchstabenbecher Buchstabenteller von Design LettersBuchstabenschale von Design LettersBuchstabenschale Design LettersWasserkrug von Design LettersRadio Kissen  Radio Kissen Radio Kissen von Design LettersTelevision Spiegel Televisions Spiegel

3 Artikel