×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Archiv für den Monat: August 2013

  • Lieblingsstücke unseres Teams

    Call- und Servicecenter gibt es bei uns nicht – bei uns arbeiten Menschen, welche Sie am Telefon beraten, Ihnen die Produkte verkaufen und dafür sorgen, dass diese schnell und unversehrt bei Ihnen ankommen. Genau diese Menschen haben ebenso wie Sie Lieblingsstücke unter den Sitzmöbeln, Leuchten oder den Wohnaccessoires. Heute möchten wir Ihnen vier Mitarbeiter und deren Lieblingsstücke aus unserem Onlineshop vorstellen.

    Daniela Dusel berät mit Vorliebe unsere Englisch sprechenden Kunden und verkauft unsere Produkte mit Freude am Tel: 0931 / 4 67 98 – 28 oder per Mail daniela.dusel@bueroforum.net. Daniela empfiehlt: Slow Chair und Ottomane von Vitra. Das Vitra Slow Chair & Ottoman Sofa, designed von Ronan & Erwan Bouroullec, ist sehr großflächig und damit angenehm in seiner Ausführung. Zusammen mit der Ottomane ist der Sessel wunderbar geeignet für gemütliche Stunden in vollster, entspannender Atmosphäre.

     

    Kathrin Sauer stellen wir Ihnen heute zum ersten Mal vor. Sie ist erst seit kurzer Zeit bei uns und ist ganz begeistert von dem Duck Timer von Alessi. Der Alessi Duck Timer ist eine außergewöhnliche Eieruhr von Eero Aarnio, die in keinem Haushalt fehlen darf.

     

    Und nun das Lieblingsstück unseres Auszubildenden Sebastian Möldner.  Sebastian findet das "Wine Tree" Weinregal von Radius originell und praktisch. Es ist von Michael Rösing designed und gibt Ihren Schätzen das notwendige Ambiente. Optimal platziert in der Küche, im Weinkeller oder als Butler für die Abendveranstaltung, eindeutig ein Hingucker.

     

    Andreas Menth arbeitet bei uns im Versand. Sein Lieblingsstück ist der T-Frame T-Shirt-Rahmen von Umbra. Ein einzigartiger Wandrahmen verewigt alle Ihre Shirts mit denen Erinnerungen, Fan Begeisterung oder Design festgehalten werden soll. Zeigen Sie Ihr Lieblingsshirt in einem wunderbar passenden Rahmen.

     

    Möchten Sie weitere Lieblingsstücke unseres Teams wissen, dann schreiben Sie uns.

  • Metallischer Glanz - Kupfer ist DER Wohntrend 2013

    Glamour für das Zuhause: Das ist Kupfer!
    Egal ob bei Möbeln, Wohnaccessoires oder Leuchten  - Kupfer feiert sein Comeback und ist DER Wohntrend im Jahr 2013.

    Auf der Internationalen Möbelmesse wurde Kupfer 2013 wieder entdeckt und wir von einrichten-design.de haben uns in das Material verliebt. Warum? Weil Kupfer ganz viel Wärme ausstrahlt und eine große Eleganz in die Wohnung bringt.

    Ein Material, viele Möglichkeiten

    Kupfer ist wahnsinnig wandelbar. In Kombination mit kühlen Einrichtungsgegenständen sorgt Kupfer für Wärme. Arrangiert man es mit antiken Möbeln, bekommt es einen Vintage-Charakter. Ist das Kupfer unbehandelt, bekommt es durch die natürliche Oxidation einen ganz eigenen Charakter. Jedes Stück wird hierdurch zum Einzelstück.

    Außerdem erstrahlt Kupfer in vielen verschiedenen Farben. Je nachdem, wie es behandelt wurde. So kann Kupfer von braun über orange bis rosé fast jede erdenkliche Farbnuance des eigentlichen Kupfertons annehmen. Und das macht den Wohntrend gerade so beliebt.

    Kombination ist Trumpf

    Möbel und Wohnacccessoires in Kupfer sind besonders beliebt in Kombination. So lässt weiß Kupfer direkt leuchten. Auch vor einer grauen Wand kommt Kupfer elegant zur Geltung. Es wirkt zeitlos und luxuriös.  Vasen oder Kerzenständer aus Kupfer geben dem Raum sofort etwas Gemütliches und sind der Blickfang. Auch in Form von Leuchten schafft Kupfer tolle Akzente im Raum. Als Einzelstück oder als Arrangement mit mehreren Wohnaccessoires verleiht es dem Raum Glamour und Eleganz.

     

2 Artikel