×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 

Archiv für den Monat: April 2013

  • Vom Kinderzimmer zu Designer-Accessoires - Lego

    Jeder kennt und liebt sie: Die Spielsteine von Lego. In den Kinderzimmern bekannt als beliebtes Spielgerät, hat es Lego geschafft, auch im Bereich der Wohnaccessoires Fuß zu fassen. Wie? Indem sie die beliebten Spielsteine und Figuren einfach umfunktionieren zu Brotzeitboxen für die Kleinen, Aufbewahrungsboxen für die Großen und Trinkflaschen für alle Altersklassen. Damit gehört man sicher zu den Trendsettern in Sachen Design.

    Die LEGO Gruppe ist ein privates Unternehmen mit Firmensitz in Billund, Dänemark, das sich seit der Gründung 1932 im Besitz der Familie Kirk Kristiansen befindet.

    Nachfolgend möchten wir Ihnen ein paar der außergewöhnlichen Lego-Produkte vorstellen, die Sie auch in unserem Online-Shop www.einrichten-design.de finden können.

    Lego Brotzeitbox

    Die Lego Lunch Box ist eine witzige Idee für die Pause. Der Spielstein wird als Pausenbox verwendet. Hierbei ist die Lunchbox genau das Richtige für Kinder, da es sie in vielen verschiedenen Trendfarben gibt. Außerdem kann sie  mit anderen Boxen kombiniert werden um Platz zu sparen und Essen zu trennen. Die Lego Lunch Box wird ohne PVC hergestellt und erfüllt die EU Sicherheitsrichtlinien.

     

    Ein weiteres Produkt-Highlight aus der Lego-Kollektion ist die Lego Trinkflasche. Getarnt als Lego-Spielfigur sorgt sie für die nötige Erfrischung für unterwegs. Die Füllmenge beträgt ca. 400 ml.

     

     

    Lego Aufbewahrungsbox

     

     

    Zum Lego-Sortiment gehören auch verschiedene Aufbewahrungsboxen. Diese sind unter anderem auch für die eigentlichen Lego-Spielsteine geeignet. Genauso wie die echten Spielsteine sind die runden Aufbewahrungsboxen stapelbar und sorgen so charmant für aufgeräumte Zimmer.

    Lego-Aufbewahrungsbox Kopf

     

     

     

     

    Auch die Lego Kopf-Aufbewahrungsboxen sind stapelbar.

  • Der neue Trend: Kunststoffteppiche von Pappelina

    Der Teppich ist schon lange nicht mehr nur ein Fußbodenbelag. Er ist ein Gestaltungselement für ein individuelles Wohngefühl. Mit einem Teppich setzen Sie dekorative Akzente, bringen Farbe in Ihre Wohnung und erhöhen mit Funktionalität Ihre Wohnqualität.

    Aus Schweden kommt ein besonderer Trend: Der Kunststoffteppich. Haben Sie ihn noch als hart, unbequem und brüchig in Erinnerung? Dann kennen Sie die neuen Teppiche von Pappelina noch nicht. Pappelina versteht es, Qualität, Funktion und Design zu vereinen. Die Kunststoffteppiche werden in traditioneller Webtechnik in Schweden hergestellt. Pappelina bietet dabei eine breite Palette von Produkten mit den für das Unternehmen typischen lebendigen Farben und Mustern. Dabei handelt es sich meistens um natürliche und weiche Formen und Grafiken.

    Die Kunststoffteppiche sind vielseitig einsetzbar. Alle Modelle sind sowohl für den Wohnbereich drinnen als auch für draußen geeignet und finden ihre Verwendung im Eingangsbereich, Bad, Küche, Diele und Terrasse und sind ein Highlight für das Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer. Die Teppiche sind robust, pflegeleicht und können je nach Größe per Hand oder in der Waschmaschine bei 30 Grad gesäubert werden.

    Heute möchten wir Ihnen nur einige Teppiche aus unserem Sortiment von Pappelina vorstellen. Es handelt sich um Vera, Lisa, Mose, Lilo und Molly. Schauen Sie selbst.

2 Artikel