VITRA, USM HALLER, THONET – Online einkaufen bei einrichten-design.de

Ihre Vorteile: Nur Originale  28 Tage Rückgabe  Persönlicher Ansprechpartner  Versandkostenfrei ab 40 €  3% Rabatt bei Vorkasse  1,5% Jahresbonus 

Louis Ghost Armlehnenstuhl glasklar Kartell

Louis Ghost Armlehnenstuhl glasklar Kartell
250,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Preis bei Vorauskasse (- 3%): 242,50 €

Lieferzeit: SOFORT LIEFERBAR

Diese Seite drucken

Verfügbarkeit: Auf Lager

-ODER-

Beschreibung

Der Louis Ghost glasklar von Kartell.

Der Star-Designer Philippe Starck kreierte einen bequemen kleinen Sessel aus transparentem und farbigem Polykarbonat im Stil Luis XV. - der typische Stil des Barocks in einer verblüffenden, begeisternden und bezaubernden Neufassung.

Dieser Stuhl fesselt seine Betrachter. Er wird im Spritzgussverfahren nathlos aus Polycarbonat in einem Stück gefertigt und wirkt so unglaublich leicht und filigran - ist aber äußerst stabil und robust. Louis Ghost ist wetterbeständig und kann sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich genutzt werden. Er ist außerdem stapelbar, so dass bis zu sechs Stühle übereinander platzsparend verstaut werden können.

Die große Farbauswahl des Louis Ghost Stuhls die uns Philippe Starck in transparenter Ausführung in der Farbe glasklar präsentiert, erlaubt wirklich faszinierende Farbkombinationen.

Blickfang

Der Louis Ghost Armlehnenstuhl von Kartell ist ein wahrer "Blickfang" der vielseitig einsetzbar platziert werden kann.

Abmessungen / Infos

Abmessungen / Infos

Artikelnummer KARTELL 4852 B4
Lieferzeit SOFORT LIEFERBAR
Material transparentes Polycarbonat
Gewicht ca. 4,8 kg
Farbe(n) glasklar
Sitzhöhe 47 cm
Abmessung B 54 x T 55 x H 94 cm
Hersteller
Designer
Entwurfsjahr 2002
Unterartikelnummer 4852-B4
Bewertungen
Downloads

Fragen zum Produkt?

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter. Senden Sie uns einfach eine Anfrage oder rufen Sie uns an.

Zur Kontaktseite

Verwandte Produkte zu Louis Ghost Armlehnenstuhl glasklar Kartell