VITRA, USM HALLER, THONET – Online einkaufen bei einrichten-design.de

Ihre Vorteile: Nur Originale  28 Tage Rückgabe  Persönlicher Ansprechpartner  Versandkostenfrei ab 40 €  3% Rabatt bei Vorkasse  1,5% Jahresbonus 

Normann Copenhagen - Designermöbel und Accessoires

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 156

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In aufsteigender Reihenfolge

1-60 von 156

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Normann Copenhagen ist weltbekannt für seine schlichten, oftmals ausgefallenen und extravaganten Wohnartikel. Das Besondere an den Designs von Normann Copenhagen ist, dass traditionelle Denkweisen und Looks neu erfunden werden und somit frische und innovative Geschenkideen und Wohnaccessoires entstehen.

Das skandinavische Designerlabel Normann Copenhagen wurde von Poul Madson und Jan Anderson im Jahr 1999 ins Leben gerufen. Das Augenmerk lag darin, dem Möbel- und Wohndesign einen neuen Gestaltungsansatz zu verleihen. Durch dieses Ziel sollte die Entwicklung bzw. Gestaltung neuer Produkte nicht nur als kreativer Prozess verstanden werden, sondern auch als Ausdruck einer bestimmten Haltung und Lebenseinstellung betrachtet werden.

Drei Jahre nach der Gründung präsentierte Normann Copenhagen sein erstes Produkt: Die außergewöhnliche Pendelleuchte Norm 69. Diese Designleuchte zum Selberbauen entwickelte sich schnell zu einem Klassiker und steht heute in zahlreichen Wohnungen im Zentrum von Kopenhagen und wird inzwischen in über 46 Ländern erfolgreich verkauft. Neben dem Dustpan and Broom Kehrblech mit Besen, der Washing Up Bowl, der Jensen Bowl und den Krenit Schalen ist die Norman Copenhagen Pendelleuchte im Programm der skandinavischen Designmarke einer der erfolgreichsten Bestseller.

Während der ersten Jahre wurden in Zusammenarbeit mit bekannten Designern, Architekten und weltweiten Talenten zahlreiche Produkte entwickelt. Alleine in den ersten acht Jahren entstanden über 30 Designerneuheiten. Das neue und sehr außergewöhnliche Sortiment, bestehend aus Garderobenhaken aus isländischen Steinen, Hunden aus Kunststoff und Vasen aus Silikon, kam trotz oder gerade wegen den neuen Gestaltungsansätzen sehr gut an. Die Kombination zwischen traditionellen Materialien und der nicht traditionellen Verwendungen macht die Marke Normann Copenhagen aus.

Das Unternehmen Normann Copenhagen zog aus dem anfänglichen kleinen Designerladen in die 1700 Quadratmeter großen Räume eines alten Kinos in Kopenhagen, in denen sich bis heute die Büros und die Showrooms befinden. Durch den Umzug schafften sich Jan Anderson und Poul Madsen die perfekte Grundlage für weitere Designerentwicklungen. Die geräumigen Zimmer bieten außerdem viel Platz für Parties, Ausstellungen und jegliche Events.

Seit einigen Jahren befinden sich im Sortiment von Normann Copenhagen neben Leuchten und Wohnaccessoires auch verschiedene Möbel. Die Farben hierfür werden stark von den aktuellen Trends beeinflusst.

Hinter dem Begriff Normann Copenhagen steht nicht nur der Hersteller, sondern vielmehr eine Lebenseinstellung und Sichtweise. Die Aufgabe von Normann Copenhagen liegt darin, Bekanntes herauszufordern und Designregeln zu durchbrechen. Dies macht sich darin deutlich, dass die Produkte häufig aus bekannten Materialien bestehen und durch neuartige Zusammenhänge ihr individuelles Design verliehen bekommen.

Heute steht Normann Copenhagen für aufregende und kühne Designprodukte. Viele Produkte von Normann Copenhagen sind mit namhaften Designpreisen und Awards ausgezeichnet.

Internetseite von Normann Copenhagen